Walhalla-Slalom


 

 

 

 

 

Auch im Coronajahr 2020 war hochklassiger Motorsport in Ostbayern möglich:

Die Ortsclubs AMC Deuerling und MC Labertal veranstalteten den 1. und 2. ADAC Walhalla DMSB Slalom am 31. Oktober 2020

Die Veranstaltergemeinschaft VG ADAC Walhalla Slalom, bestehend aus den Ortsclubs MC Labertal/AMC Deuerling veranstaltete auf dem allseits beliebten Systemprüfkurs in Regensburg eine DMSB Slalom-Doppelveranstaltung. Die Streckenlänge betrug je Lauf 1.400 Meter inkl. dem Infield. 70 Teilnehmer konnten kurz vor dem neuerlichen Lockdown noch ihre meist kurze Saison würdig ausklingen lassen. Bei bestem Slalomwetter wurde noch einmal toller Motorsport geboten. Wir gratulieren Christian Allkofer zu beiden Gesamtsiegen. Vielen Dank an alle unsere Helfer und an alle Teilnehmer, die sich vorbildlich an alle Einschränkungen des Hygienekonzepts gehalten haben. Beide Läufe zählten zum DMSB Slalom Cup - Region Südost sowie zur Oberlandrunde. 

>>>> Live Ergebnisse hier <<<<<    Veranstaltungsseite mit Teilnehmer- und Warteliste 1. ADAC Walhalla DMSB Slalom

>>>> Live Ergebnisse hier <<<<<     Veranstaltungsseite mit Teilnehmer- und Warteliste 2. ADAC Walhalla DMSB Slalom 

Walhalla Slalom 2020_7Der vom Deutscher Motor Sport Bund e.V. ausgeschriebene Slalom Cup wird deutschlandweit in vier Regionen ausgetragen. Wegen den coronabedingten Absagen wurden viele Veranstaltungen abgesagt. Kurzfristig haben sich der AMC Deuerling e.V. im ADAC und der MC Labertal dazu entschlossen, den Walhalla Slalom als Doppelveranstaltung auszurichten, so dass in der Region Südost eine Wertung stattfinden konnte. Als Veranstalter gratulieren wir den drei Gewinnern in unserer Region: 1. Manuel Buchner, 2. Andreas Buchner und 3. Robert Stangl

 

  

Weitere Bilder der Veranstaltung hier....


Link zum MC Labertal         Link zum AMC Deuerling         Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!